88 mm Systeme KBE System_88mm AddOn

KBE hat mit dem AddOn die bereits im Markt etablierte Verbundflügel-Technologie weiter entwickelt. Wie bei den meisten anderen erhältlichen Varianten sind die Hauptmerkmale der vorgelagerte zusätzliche Flügel, der für eine Verbesserung der Schall- und Wärmedämmwerte sorgt, sowie die dahinter und damit innenliegende Jalousie.

Die Jalousien sind damit ein vor äußeren Einflüssen perfekt geschützter Sicht- und Sonnenschutz.

In der zusätzlichen Verglasungsebene lassen sich unterschiedliche Gläser wie Sicherheitsglas oder auch eingefärbtes oder selbstreinigendes Spezialglas einsetzen.

Der AddOn Verbundflügel wird auf die Aluminium-Vorsatzschale des KBE System_88mm aufgebracht, kann aber auch auf fast alle anderen Systeme montiert werden – auch nachträglich. Der Vorteil: Kein zwingender Austausch der alten Fenster. Die Verunreinigungen halten sich in Grenzen und trotzdem sparen Sie Heizkosten und genießen den Mehrwert innenliegender Jalousien.

Bei einem kompletten Austausch des Fensters kann das System_88mm noch durch proEnergyTec zusätzlich mit Dämmkernen ausgestattet und auf diese Weise eine weitere Verbesserung der Wärmedämmwerte erreicht werden. Die Dämmkerne, wie auch alle weiteren Komponenten des Fensters, sind vollständig recyclingfähig. Dies ist auch Teil des greenline Grundsatzes. KBE Fenster müssen nachhaltig sein, so wird bei KBE seit Jahren auf Blei im Frischmaterial als Stabilisator verzichtet. Sie haben als Kunde also die Gewissheit, dass Sie nicht nur ein Fenstersystem mit hervorragenden Eigenschaften bei Sicht-, Schall- und Wärmeschutz haben, sondern auch noch im Sinne der Umwelt handeln.

  • Integrierter Sicht- und Sonnenschutz, witterungsgeschützt zwischen den Scheiben liegend
  • Erhöhter Schall- und Wärmeschutz durch zusätzliche Glasebene
  • Bautiefe 88 mm bei gleichzeitigem Glaseinstand von 54 mm
  • Einsetzbar direkt auf dem Kunststoff-Fensterflügel oder auf der aufgeklipsten Aluschale
  • Leicht nachrüstbar und somit perfekt für die Renovierung geeignet
  • Optimale Wirtschaftlichkeit, umweltfreundlich, langlebig und robust
  • Unbegrenzte Farbvielfalt
  • Integrierter Sicht- und Sonnenschutz
  • Optional einsetzbare Mitteldichtung
  • proEnergyTec möglich
  • Vollumfänglich recycelbar
  • Bleifreie Stabilisatoren im Frischmaterial ganz nach der greenline Maxime