76 mm Systeme KBE 76 Mitteldichtungssystem Standard

Mit KBE 76 erhalten Sie modernste Fenster und Türen mit einem einzigartigen Leistungsspektrum. Top-Qualität, hohe Energie- und Heizkostenersparnis, hervorragender Lärmschutz und sicherer Einbruchschutz. Dazu kommen Designmöglichkeiten, die alle Ihre Wünsche erfüllen. So besteht z.B. die Möglichkeit, KBE 76 mit der innovativen Oberflächentechnologie proCoverTec zu beziehen. Damit verleihen Sie den Fenstern nicht nur einen zusätzlichen Schutz vor äußeren Einflüssen, sondern zaubern auch noch eine einmalige Optik und Haptik auf die Kunststoff-Profile.

Das Mitteldichtungssystem liefert durch seine schmale Bautiefe das perfekte Fenster für den Neubau und die Sanierung. Der Einsatz aller gängigen 2-fach und 3-fach Verglasungen sind mit diesem System, trotz schmaler Profilansichten, keinerlei Problem. Ganz im Gegenteil, die schmalen Ansichtsbreiten stehen hier in einer perfekten Symbiose mit besten Wärmedämmwerten, die man so bisher nur aus bautieferen Systemen kannte. Ein breites Zubehörspektrum rundet das Mitteldichtungssystem ab und liefert nicht nur Lösungen für alle gängigen Einbausituationen gleich mit, sondern auch Varianten für Passivhaus, Lüftung, Aluminium-Verbundsysteme und Farben.

Mit dem KBE 76 investieren Sie in ein System, was noch sehr lange im Fensterprofil-Segment ‘State of the Art‘ sein wird. Herausragende Qualität bei stabiler Werterhaltung. Durch die freiwillige Recycling-Verpflichtung von KBE sowie den Verzicht auf Blei im Frischmaterial, ein Produkt für die Zukunft mit allen Eigenschaften, die man heutzutage nachhaltigen Produkten bescheinigt.

  • Wärmedämmwert beim Standardfenster von Uf-Wert = 1,0 W/(m²K)
  • Schallschutzwerte bis 48 dB
  • Die Bautiefe von 76 mm eignet sich hervorragend für Sanierung und Neubau
  • Aufnahme von Funktionsgläsern bis zu 48 mm Glasdicke
  • Schmale Ansichtsbreite Flügel-Blendrahmen-Kombination bis minimal 108 mm
  • Schmale Ansichtsbreite Flügel-Stulp-Kombination bis minimal 126 mm
  • Durchgängig recycelbar
  • Riesige Farbvielfalt
  • Upgrade-Technologien: proEnergyTec und proCoverTec verfügbar
  • Lüftungslösung vorhanden
  • Aluminium-Vorsatzschalen und Aluminium-Verbundsysteme möglich