76 mm Systeme KBE 76 Mitteldichtungssystem AluClip

Fenster aus zwei unterschiedlichen Werkstoffen wie Kunststoff-Aluminium oder Holz-Aluminium sind heutzutage nichts ungewöhnliches. Es ist ein stetig steigendes Marktsegment und in einzelnen Ländern machen diese Kombinationen bereits den Großteil der Fenster aus.

KBE geht auf diese immer größer werdende Nachfrage ein und bietet auch für sein 76er System eine Aluminium-Verbundlösung mit dem Namen AluClip an. Der Vorteil dieser Kombinationen besteht in den Vorteilen der einzelnen Werkstoffe.

So besticht Aluminium seit jeher durch einen eleganten Look und eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Farb- und Beschichtungsmöglichkeiten. Zusätzlich haben Alu-Schalen gute Werte bei Stabilität und Bewitterungsbeständigkeit.

Die Kunststoffprofile liefern die Basis für das KBE 76 AluClip System, denn die Aluminium-Schalen sind lediglich aufgeklipst. D.h. die Wärme- und Schalldämmung liefert das PVC-Profil, das von jeher hier seine große Stärke hat. Auch im Wohnrauminneren empfinden viele weiße Kunststoffprofile als angenehmer und nicht so kühl wie Aluminium-Profile. Weiße Kunststoff-Profile sind trendunabhängig und wirken auch nach dem Austausch des kompletten Interieurs bzw. nach Jahren noch schlicht und neutral.

Und das alles mit einem guten Gewissen. Denn KBE ist als Teil der profine GmbH schon seit Jahren einer der Vorreiter im Thema Nachhaltigkeit. Wie in unserer greenline Maxime beschrieben, verwenden wir seit Jahren und als eines der ersten Unternehmen bleifreie Stabilisatoren im Frischmaterial und verpflichten uns freiwillig, durch die VinylPlus, nachhaltig zu wirtschaften und konkrete Recyclingziele zu erfüllen.

  • Außergewöhnlicher Wärmeschutz im Vergleich zu Aluminium-Fenstern
  • Bautiefe von 76 mm
  • Außen Aluminium-Optik, innen neutral weiß
  • Grenzenlose Farbvielfalt durch unterschiedliche Beschichtungsverfahren sowie zahlreiche RAL-Töne
  • Starke Widerstandsfähigkeit und Witterungsbeständigkeit dank der aufgeklipsten Alu-Vorsatzschale
  • ‚Upgrade-Technologie‘ proEnergyTec kann eingesetzt werden
  • Pflegeleicht, langlebig und robust
  • Recyclingfähig
  • greenline